PVM GmbH Patienten-Versorgung Management Bielefeld - Pflegehilfsmittelpauschale - Reha-Technik, Medizintechnik, Homecare, Pflegehilfsmittelpauschale, Rollatorführerschein, Pflegeprodukte, Beratung, Service, OWL, Herford, Detmold

SERVICE-HOTLINE 0521/93 84 85 0

Ihr gesetzlicher Anspruch auf kostenfreie Pflegehilfsmittel

Die Unterstützung von pflegebedürftigen Menschen und deren Angehörigen wird in Deutschland seit Jahren immer mehr zum Thema. Es ist bekannt, dass der Anteil alter und hochaltriger Menschen in den kommenden Jahren steigen und damit auch die Pflegebedürftigkeit selbst zunehmen wird.

Angehörige leisten häufig den Großteil der Betreuung und Pflege und bedürfen mehr Hilfen und Rückendeckung von Dritten.

Um dies zu gewährleisten ist zu Beginn des Jahres bundesweit das Pflegestärkungsgesetz in Kraft getreten. Es soll die Situation von Pflegebedürftigen und deren Angehörigen unterstützen. Unter anderem wird darin auch die monatliche Pauschale für bestimmte Pflegehilfsmittel von 31 auf bis zu 40 € monatlich erhöht.

Zu den erstattungsfähigen Pflegehilfsmitteln gehören:

  • Bettschutzauflagen zum Einmalgebrauch,
  • Schutzschürzen,
  • Mundschutz,
  • Händedesinfektion,
  • Flächendesinfektion,
  • Einmalhandschuhe und
  • Waschbare Krankenunterlagen*
*diese nach individueller Abstimmung mit der Pflegekasse

Anspruch auf Pflegehilfsmittelprodukte besteht für bedürftige Personen, die

  • Eine Pflegestufe 0-III haben,
  • Zu Hause oder in einer Wohngemeinschaft wohnen
  • Und von einer privaten Person oder einem ambulanten Pflegedienst zu Hause betreut werden.

Wir greifen diese gesetzliche Stärkung der Pflegenden auf und bieten ihnen umfangreiche Leistungen zum Bezug der Pflegehilfsmittel an. Dazu gehört

  • Die Unterstützung und Beratung von Patienten, Angehörigen und Pflegediensten bei der Prüfung des gesetzlichen Anspruchs auf die kostenfreien Pflegehilfsmittel
  • Beantragung der möglichen Kostenübernahme
  • Gemeinsame Auswahl der sinnvollen Pflegehilfsmittel nach Bedarf der Patienten, individuell zusammengestellt oder als vorbereitetes Paket
  • Direkte Belieferung und weitere Begleitung in vertrauensvoller und persönlicher Beratung

Haben Sie Fragen zur Pflegehilfsmittelpauschale? Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder besuchen Sie uns vor Ort bei PVM

Telefon: 0521 / 93 84 85 60

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Südring 11, 33647 Bielefeld

Öffnungszeiten: Mo bis Fr von 9.00 bis 17.00 Uhr

Hier finden Sie den Antrag und das Bestellformular für Ihre kostenfreien Pflegehilfsmittel:
>> PDF-Broschüre Pflegehilfsmittel (844 kb)
>> Antrag/Bestellformular Pflegehilfsmittel (160 kb)

Nach oben